Aachener Modellboot-Club 1960 e.V.

www.ambc.de · Aktivitäten · Rückblick · Wettkampf 2003

Wettkampf für Arbeitsschiffe um den AMBC-Wanderpokal am 27.07.2003

Text und Fotos: Willi Neff

Argwöhnisch beobachteten die Modellbauer des AMBC den Himmel über dem Stauweiher Diepenbenden am Morgen des Wettbewerbstages. Dunkle Wolken schienen den Spaß trüben zu wollen. Doch kaum waren die Bojen für den Kurs ausgesetzt und die Hafenanlage installiert, ließ die Sonne sich blicken.

Um 11:00 Uhr war das Ponton mit Booten und Teilnehmern gefüllt. Von 10 bis 77 Jahren waren alle Alterstufen des Aachener Modellboot-Clubs vertreten. Auch die Modelle waren bunt gemischt: vom Schlepper, Tonnenleger, Fischkutter und Polizeischiff bis zum Feuerlöschboot waren alle Schiffstypen vertreten.

Beim Geschicklichkeitsfahren um die eng gesetzten Bojen war auch der Teamgeist gefordert. In der ersten Runde wurden Zweiermannschaften ausgelost. So stand, wie im dritten Bild, Karl Jürgen Haak mit dem Rücken zum Weiher und musste sein Schiff nach den Kommandos des Teamkollegen Hans-Peter Engeborg steuern. Da wurde für manchen spürbar, wie leicht man links und rechts verwechseln kann.
Auch die nachfolgende Einzelwertung war für die Teilnehmer nicht so einfach. Als "Pirat" mit einer Augenklappe versehen, war das präzise Steuern auf größere Entfernung deutlich erschwert.

Trotzdem haben es alle geschafft. Auch mit Handicap fuhr das Feuerlöschboot von Sebastian Heer recht zügig und präzise zwischen den Bojen hindurch (viertes Bild).

In der Summe aus Team- und Einzelwertung war Christian Neff mit seinem Polizeiboot am schnellsten. Vom 1. Vorsitzenden Burkhard Brenk wurde ihm der wertvolle Wanderpokal, ein originaler Schiffskompass, überreicht.

Die Veranstaltung machte allen Beteiligten Spaß, so dass man sich schon auf den Pokalwettbewerb im nächsten Jahr freut.

Pfeil nach oben

Teilnehmer und Modellschiffe auf dem Ponton Schifffsmodelle auf dem Ponton Teilnehmer bei der Teamwertung Feuerlöschboot im Bojenkurs Siegerehrung

Pfeil nach oben

Letzte Änderung: 10.03.2007