Aachener Modellboot-Club 1960 e.V.

www.ambc.de · Aktivitäten

Vereinsleben und Aktivitäten im AMBC

AMBC-Mitglieder und ihre Schiffsmodelle auf dem Schwimmponton

Die Vereinsaktivitäten des AMBC orientieren sich an dem Grundsatz, daß das gemeinsame Hobby Schiffsmodellbau vor allem der Entspannung vom Alltag dienen soll.

Dementsprechend gibt es keinen dicht gefüllten Terminkalender, sondern ein überschaubares Anbebot von Veranstaltungen ohne Teilnahmezwang. Statt isolierter Bastelarbeit im heimischen Hobbyraum und geschwindigkeitsorientierter Wettkämpfe stehen dabei ungezwungener Erfahrungsaustausch und stressfreies, 'spielerisches' Modellbootfahren im Vordergrund.

Clubtreffen

Bei den monatlichen Clubversammlungen werden nicht nur aktuelle Vereinsangelegenheiten besprochen, sondern es gibt stets auch die Möglichkeit zum geselligen Gespräch. Immer wieder stehen nach Absprache auch Filme zu maritimen und modellbauerischen Themen, Diavorträge von Mitgliedern o.ä. auf der Tagesordnung.

Während der Fahrsaison werden die Clubtreffen an den Stauweiher Diepenbenden verlegt. Dort treffen sich AMBC-Mitglieder zum abendlichen Modellbootfahren mit 'Klönschnack' und Grillwürstchen.

Zusätzlich wird auch die Möglichkeit der informellen Clubtreffen gerne genutzt:
Schon seit vielen Jahren ist der Stauweiher Diepenbenden am Sonntag(vor)mittag bei geeignetem Wetter ein beliebter Treffpunkt für Freizeitkapitäne mit ihren Modellschiffen sowie für Zuschauer. Außerhalb der Fahrsaison werden zwanglose Treffen "im Trockenen" angeboten, bei denen Clubmitglieder und Interessierte sich über das Hobby Schiffsmodellbau austauschen können.

Veranstaltungen

In unregelmäßigen Abständen führt der AMBC besondere Veranstaltungen wie Segelregatten und Geschicklichkeits-Wettbewerbe durch.

Bilder von einigen Veranstaltungen des AMBC finden Sie in der Rubrik Rückblick.

Pfeil nach oben

Letzte Änderung: 15.11.2017